1. print icon Drucken

MAGPOWR VERSATEC Bahnzugregelung

  • Abwickeln, Aufwickeln, Tänzer, Schlaufen- und Abstandsregelung in einem Paket
  • Schnelle Umrüstung durch vier speicherbare Konfigurationen

  • Wählbare Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch
  • Zoll- und metrische Messeinheiten wählbar

  • Standard-Ausgänge: 4-20 mA, 0 bis 10 VDC, -10 bis +10 VDC
  • Integrierter Leistungsverstärker PA-2/PA-90 (24 VDC oder 90 VDC) für Magnetpulverbremsen oder -kupplungen verfügbar.
  • Fernbedienung über SPS oder entfernt montierte Tasten zur Anpassung des Bahnspannungssollwerts oder zur Änderung der Betriebskonfiguration möglich

  • Verwendung zur Ansteuerung von Magnetpulver- und pneumatischen Kupplungen und Bremsen sowie Wechsel- und Gleichstromantrieben

  • UL- und CE-zertifiziert
  • 
Verfügbare Modi: Tänzerregelung, Schlaufen- und Abstandsregelung

MAGPOWR VERSATEC Spezifikationen

  • ZertifizierungenUL 508C gelistet
  • Input
  • Leistung115/230 VAC +/- 10%, 50/60 Hz, umschaltbar, 24 VA
  • UltraschallsensorMAGPOWR US-2 Ultraschall-Sensor
    Sensorreichweite: 152 bis 1.524 mm
  • Strahlverteilung±10°
  • Tänzer-Positionssensor1-10 kΩ Potentiometer Sensor MAGPOWR DFP oder DFP-2 Sensor 0 bis 5 VDC Signalstärke
  • Ein-/Ausschalten, Spannung ein/aus, Ferneinstellung auswählen, Haltegriff zurücksetzenSchalterverschluss, oder 5 oder 24 VDC
  • Output
  • Kontrolle0 bis 10 VDC, maximal 1 mA
    4 bis 20 mA, 500 Ω maximal
    -10 bis +10 VDC, maximal 1 mA
  • Spannungsreferenz4 bis 20 mA, 500 Ω maximal
  • Inverser Durchmesser0 bis 10 VDC, maximal 1 mA
  • Messgerät0 bis 1 mA, 500 Ω max.
  • Alarm 1 und 2DC-Halbleiterrelais; 100 mA, 30 VDC maximal
  • Spannung ein/ausDC-Halbleiterrelais; 100 mA, 30 VDC maximal
  • Gewicht
  • VTC3,2 kg7 lb
  • VTC-E5 kg11 lb
  • Gehäuse
  • VTC FrontplattengehäuseIP65 (IEC529), IP20 (IEC529)
  • VTC-E & US-2IP65 (IEC529)
  • Auflösung0,025% der Spannweite oder 0,18 mm, je nachdem, welcher Wert größer ist.
  • RückspulkegelEinstellbar von 0 bis 100%.
  • Temperatur
  • E-Operating0 bis 40˚ C32 bis 104˚ F
  • Lagerung-30 an 80˚ C-22 an 176˚ F

Certifications

Die Bahnzugregelung VERSATEC von MAGPOWR ist sehr bedienerfreundlich und mit ihren zahlreichen Funktionen und Betriebsmodi sehr flexibel. Sie ist ein multifunktionaler, automatischer Bahnzug- bzw. Prozessregler. Bei diesem Regler kommt ein Ultraschallsensor vom Typ US-2 zum Einsatz, der Abstand und Rollendurchmesser misst. Zur Auswahl stehen die Betriebsmodi Abwickeln, Aufwickeln, Tänzer, Schlaufen- und Abstandsregelung. Wegen seiner flexiblen Einsatzmöglichkeiten ist das Erlernen des Umgangs mit verschiedenen Reglern für unterschiedliche Bahnspannungsbereiche nicht mehr erforderlich.
Es ist ein integrierter Leistungsverstärker PA-2/PA-90 (24 VDC oder 90 VDC) für Magnetpulverbremsen oder -kupplungen verfügbar.

Sämtliche Bildschirme zu Einrichtung und Betrieb des VERSATEC werden direkt auf dem mehrzeiligen, alphanumerischen, menügeführten Display in Volltext (nicht in Form von Codes) mit entsprechenden Angaben zu Werten und Status angezeigt. Über das Tastenfeld und die Anzeige lassen sich sämtliche Parameter jedes Betriebsmodus beeinflussen: Bahnspannung, Abstand, Tänzerposition, Schlaufenposition, Alarmschwellenwerte, Sicherheit, Sprache und physikalische Einheiten sowie Einrichtung.